Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Informationsveranstaltung zum EU-Programm „Horizon2020“

Donnerstag, 27 Juni; 08:30 - 17:00

Informationsveranstaltung für den Bereich Gesundheit, Bioökonomie und Biotechnologie für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus diesem Bereich.

Veranstalter sind die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, das EU-Hochschulnetzwerk Sachsen-Anhalt und die Nationale Kontaktstelle zum EU-Programm Horizont 2020. Gastgeber ist die Universitätsmedizin Halle (Saale). Die Veranstaltung richtet sich ausdrücklich nicht nur an medizinisch Forschende, sondern auch an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der anderen Fakultäten der MLU, anderer Hochschulen in Mitteldeutschland sowie der außeruniversitären Einrichtungen, die im genannten Themenfeld arbeiten.

Das Vortragsprogramm geht von 9 Uhr bis 12.15 Uhr. Vertreter der Nationalen Kontaktstelle (NKS) Lebenswissenschaften werden beispielsweise über Trends und Ausschreibungen im Horizont-2020-Programmteil Gesundheit (Gesellschaftliche Herausforderung 1), Bioökonomie (Gesellschaftliche Herausforderung 2) sowie Biotechnologie informieren. Außerdem wird erklärt, was beachtet werden sollte, um einen erfolgreichen Antrag zu stellen. Aus der Perspektive des Gutachters für EU-Projekte berichtet indes Prof. Dr. Bernd Fischer von der Universitätsmedizin Halle, so dass auch hier wertvolle Hinweise für die Antragstellung mitgenommen werden können.

Details

Datum:
Donnerstag, 27 Juni
Zeit:
08:30 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Universitätsklinikum Halle (Saale), Lehrgebäude, Hörsaal 2
Ernst-Grube-Straße 40
Halle (Saale), 06120 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
www.medizin.uni-halle.de