Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

4. Hallenser Update Intensivmedizin

Donnerstag, 18 Oktober - Samstag, 20 Oktober

€uro250,00

Die intensivmedizinische Versorgung kritisch kranker Patientinnen und Patienten stellt immer wieder hohe Ansprüche an Ärztinnen und Ärzte. Die zunehmende Komplexität der behandelten Patienten sowie der zur Verfügung stehenden Therapieoptionen erfordern neben einem breiten allgemeinen medizinischen Basiswissen auch tiefgehende pathophysiologische Kenntnisse über die speziellen intensivmedizinischen Krankheitsbilder sowie einen sicheren Umgang mit den zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten. Gerade in den letzten Jahren hat eine ganze Reihe von Untersuchungen zu einer Neuausrichtung von Therapiekonzepten bei vielen Krankheitsbildern geführt.

Die zahlreichen Bereiche der Intensivmedizin machen es für den praktisch tätigen Arzt fast unmöglich sich über alle aktuellen Entwicklungen zu informieren und diese sinnvoll in die praktische Tätigkeit einfließen zu lassen.

Im Rahmen dieses Updates soll in 3 Tagen ein umfassender Überblick über die wichtigsten Aspekte in der Behandlung kritisch kranker Patienten gegeben werden. Dafür konnte eine große Zahl von ausgewiesenen Spezialisten als Referenten für den Kurs gewonnen werden, die nicht nur theoretisches Wissen vermitteln, sondern auch die praktische Umsetzung dieser Konzepte diskutieren werden.

Details

Beginn:
Donnerstag, 18 Oktober
Ende:
Samstag, 20 Oktober
Eintritt:
€uro250,00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Klinik für Anästhesiologie

Veranstaltungsort

Universitätsklinikum Halle (Saale), FG 5/6, Hörsaal 4
Ernst-Grube-Straße 40
Halle, 06120
+ Google Karte